Donnerstag, 1. August 2019 | 20:00

LANTERNA FUTURI SUMMER SPECIAL 2019

als Gast Postmodern Orchestra, EVAN | Eva Vodickova & Ivan Paisrt

Lanterna futuri – Art & Science, ein internationales Jugendbegegnungs- und Bildungsprojekt der Hillerschen Villa in Großhennersdorf, das neben regelmäßigen Jugendbegegnungen für Partnerschulen aus der Region ein sogen. Summer Special anbietet.

Knapp fünfzig Jugendliche aus dem D-PL-CZ Dreiländereck treffen sich vom 21. Juli bis 4. August 2019, um unter professioneller Anleitung eine einmalige Produktion aus Musik, Theater und visuellen Medien zu schaffen, und damit auf Tour zu gehen. Worauf kann sich das Publikum in Wrocław (PL), Zittau und in Valeč bei Karlsbad (CZ) diesen Sommer freuen?

Von Zeit zu Zeit …

Andauernd haben wir es eilig, haben keine Zeit, schaffen vieles aus zeitlichen Gründen nicht … tik, tak, tik, tak, … die Zeit läuft und scheint heutzutage eins der wertvollsten Güter in unserem Leben zu sein.

STOP! …lasst uns kurz anhalten und nach dem wahren „Herren unserer Zeit“ Ausschau halten! Wann wurde überhaupt die Zeit erfunden? Welche weiteren Erfindungen spielen und spielten eine entscheidende Rolle in der Geschichte der Menschheit?

Unsere internationale Company wagt den Versuch, dem Publikum eine Welt ohne die Erfindungen zu zeigen, die für die Menschheit eine Schlüsselrolle spielen. Vielleicht schaffen wir es sogar für einen kurzen Moment selbst Erfinder zu werden, um mit unseren genialen Ideen die Welt zu verändern. Wie sieht die Zukunft mit den Augen der Jugend aus, übersetzt in die Sprachen des Theaters, der Musik und der visuellen Medien?

Lassen wir uns vom Innovationsgeist der jungen Visionäre erleuchten und inspirieren …

Eckdaten Tour:

31.07. um 21:00     Wrocław (PL) – Synagoge zum weißen Storch

01.08. um 20:00     Zittau – Freilichtbühne Weinau

als Gast Postmodern Orchestra, EVAN – Eva Vodickova & Ivan Paisrt

02.08. um 20:00     Valeč bei Karlsbad (CZ) – Festival Povaleč