Freitag, 10. Juli 2020 | 21:30

Das geheime Leben der Bäume

D 20, R: Jörg Adolph, Jan Haft, 101 min., FSK: o.A. | Dokumentation

Diesen Film präsentiert:
www.sparkasse-oberlausitz-niederschlesien. de
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

 

Der Dokumentarfilm nach dem gleichnamigen Sachbuch von Förster und Bestseller-Autor Peter Wohlleben erzählt von den besonderen Fähigkeiten der Natur, die im Wald schlummern.

Der Wald ist für viele Menschen ein Sehnsuchtsort: Er steht für Stille und unberührte Natur. Er ist aber auch voller Geheimnisse. Basierend auf dem gleichnamigen Sachbuch von Peter Wohlleben beleuchtet der Film das „Sozialleben“ der Bäume als Lebewesen, die in Kooperation und Kommunikation mit Artgenossen und Umwelt existieren. Er begleitet den passionierten Förster Wohlleben, der erklärend in die Ökosphäre Wald einführt und auch auf die Gefahren hinweist, die ihr durch den Menschen drohen. Dabei formuliert sich eine vehemente Kritik an der herkömmlichen Forstwirtschaft und allgemeiner an einer menschlichen Einstellung, die Bäume lediglich als Ressource ansieht. Denn nur wenn es den Bäumen gut geht, werden auch die Menschen überleben. Prädikat besonders wertvoll.