Über uns

Hallo Sie! Ja genau Sie! Sind Sie ein Sommerkinofreund oder wollen Sie einer werden? Möchten Sie bei einem kühlen Bier einen heißen Streifen sehen? Haben Sie nichts lieber, als ein gepflegtes Kulturvergnügen unter einem Sternenhimmel? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir begrüßen Sie auf der nagelneuen Seite der Filmnächte und möchten Sie neugierig machen auf die kommende Sommerkinosaison der frischrenovierten Freilichtbühne in der Weinau, der Parkanlage im Nordosten der Stadt Zittau. Was erwartet Sie? Die 1972 eröffnete Freilichtbühne verfügt über knapp 1000 Sitzplätze und ist damit die größte ihrer Art in Ostsachsen und der Oberlausitz. Dank modernster Vorführtechnik kommen Sie in den Genuss der neuesten einheimischen und ausländischen Filmproduktionen vor der Kulisse eines uralten Eichenwaldes, dessen Geräusche sich mit dem Ton vermischen und sehen über sich nichts als Sterne. Unsere Kinobar ist bestens bestückt. Die Toilettenanlagen sind modern und befinden sich leicht erreichbar über den Rängen. Alles ist barrierefrei eingerichtet. Der große Parkplatz ist nur 50 Meter entfernt, die sicheren Wege sind asphaltiert und gut beleuchtet. Aber wer sind wir? Wir sind die Hillersche Villa, ein soziokulturelles Zentrum aus Zittau, welches ganzjährig einen großen Strauß eines breitgefächerten Kulturangebotes bereithält, um die Attraktivität dieser kleinen Stadt im Dreiländereck zu Polen und Tschechien für Einwohner, Studenten und Touristen weiter zu erhöhen. So betreiben wir mit dem Kronenkino in der Webervorstadt, Deutschlands ältestes, noch in Betrieb befindliches Lichtspielhaus als Programmkino, aber in den Sommermonaten ist Spielpause und wir ziehen in die Weinau. Doch dort sind wir anders. Dort darf es auch gern laut sein! Wir spielen, was Sie sich wünschen! Kommen Sie gern nächstes Frühjahr wieder hier auf diese Seite und geben Sie Ihren Lieblingsfilmen Ihre Stimme. Sagen Sie es Ihren Freunden und Bekannten, teilen Sie es in den Netzwerken. Drücken Sie die Daumen! Und dann freuen wir uns, Sie bei uns im Park zum Filmvergnügen begrüßen zu können. Vielen Dank.